Der Zubehörhersteller Mophie hat einen Zusatzakku für Apples iPhone 3G vorgestellt, der das Gehäuse nur geringfügig dicker macht. Mit der zusätzlichen Akkuladung soll die Stand-by-Zeit um 270 Stunden auf dann 570 Stunden verlängert werden. Das wären fast 24 Tage.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
BlorkDuLausbub! 13. Feb 2009

... vom Ork :*-*D*!

Schlaumeier 13. Feb 2009

Das ist aber das andere Batteriepack und nicht das neue und dünnere "Air".

Jolla 13. Feb 2009

Also ich finde den Ausdruck Windows-Honks diskriminierender als Apple-Fanboys. Find' ich...

Venty 13. Feb 2009

Jamoment, wenn ich mein Nokia N82 ausschalte, kein WLAN, kein MP3-Plaerrer benutze und...

Pathfinder 13. Feb 2009

Danke für die Aufklärung. Aber dann ist die Nachricht auf Golem wirklich für'n Apf...aeh...