Auf der CeBIT 2008 konnte sich Golem.de einen der ersten Rechner mit Intels Atom-CPU etwas näher ansehen. Das noch namenlose Gerät von Panasonic ist für den Abruf von Daten im Außeneinsatz, etwa auf Baustellen oder bei wissenschaftlichen Expeditionen, gedacht und soll im Sommer 2008 auf den Markt kommen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
meta 16. Mär 2008

spYro: Das sind nicht die Hersteller, die so denken, sondern leider die Mehrzahl der...

ATEX 14. Mär 2008

Geräte mit Ex-Schutz gibt es doch auch schon von Panasonic. CF-19 (Convertibel) als ATEX...

MajorP 14. Mär 2008

Wo sind die? Klar man sieht schon wie portablel das Gerät ist dennoch ist bei so einem...

fettfleisch 13. Mär 2008

Erinnert irgendwie an die 80er, ZX81 u.ä.. MfG fetti

elch 13. Mär 2008

dick, viel Rand ums Display.. man könnt meinen, da könnte auch ein 486er drin werkeln :P