Rechtzeitig vor Weihnachten führt Namco die Soul-Calibur-Reihe in die nächste Runde, diesmal allerdings zunächst exklusiv für PlayStation-2-Besitzer - der letzte Teil war noch für alle drei aktuellen Heimkonsolen erschienen. Und Xbox- und GameCube-Nutzer haben durchaus Grund, sich über diesen Umstand zu ärgern: Soul Calibur 3 ist nämlich tatsächlich noch mal ein gutes Stück besser geworden als der Vorgänger.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11