Mit dem neuen Netzwerk-Taktikshooter "Enemy Territory: Quake Wars" kehrt man, wie es der Name schon andeutet, nicht nach Castle Wolfenstein zurück. Stattdessen geht es darum, die aus Quake bekannten Stroggs von der Erde zu vertreiben - oder auf Seiten der Strogg zu kämpfen. Erste Bilder von der E3 zeigen, was die zum Einsatz kommende, aufgewertete Doom-3-Engine zu leisten vermag.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
NositzkY 27. Nov 2006

Hoi Et´ler ich spiele ET seit einer geraumer ewigkeit, ich würd sagen seit dem ich...

Noob der Zukunft 02. Sep 2006

Ich denke schon. Ich glaube sogar das ich das bei einem Beitrag von den Produzenten der...

Noob der Zukunft 02. Sep 2006

*lol* Ja ne die hocken sich mehrere Jahre hin und schenken es dir... Nein es wird keine...

Noob der Zukunft 02. Sep 2006

Ach was Ich werde mir das Spiel auf jeden Fall kaufen! Blos was ich mich frage, was wird...

Andreas s 13. Apr 2006

et war ein sehr großer Erfolg!!! also würde ich auch sagen das quake wars auch ein sehr...