Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
Peter Brülls 31. Mär 2020 / Themenstart

Nicht prekär, aber eben schneller zu trennen. Freelancer verdienen oft mehr, aber ob die...

TW1920 30. Mär 2020 / Themenstart

Und ist sie jetzt immer noch. Für ein Home Office braucht man nun mal auch ein "Home...

uschatko 30. Mär 2020 / Themenstart

Treffend analysiert. Wenn man nicht irgendwo in einem Projekt untergekrochen ist, dann...

vscholl 27. Mär 2020 / Themenstart

Ich sehe auch keine Nachholen Effekte. Die Firmen werden ihre IT Projekte erst mal neu...

KönigSchmadke 27. Mär 2020 / Themenstart

... und lege einen Euro rein. Alternativ könnte ich auch einen Beitrag zur Armenspeisung...

Kommentieren