Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
lennartc 14. Feb 2020 / Themenstart

Das stimmt, dass H265 eine höhere Latenz beim encoding hat, allerdings ist die Datenrate...

wurstdings 12. Feb 2020 / Themenstart

Hm, könnte auch an schlechtem Empfang liegen. Oder die verwendete WLAN-Hardware hat...

wurstdings 12. Feb 2020 / Themenstart

Liegt vielleicht trotzdem an der Maus, bei meiner kann ich mit 1cm Bewegung den gesammten...

BlindSeer 12. Feb 2020 / Themenstart

Shield Tablet ist ja leider nicht mehr so richtig auf dem Schirm, habe aber rausgefunden...

WoFNuLL 12. Feb 2020 / Themenstart

Ab heute spielst du CoD auf jedenfall erstmal nichtmehr: Activision / Blizzard hat alle...

Kommentieren