32 Zoll reichen nicht jeder Person aus. Deshalb bietet Asus den PG43UQ an, der mit 43 Zoll noch einmal wesentlich mehr Bildfläche liefert und trotzdem noch auf den Schreibtisch passt. Im Test schlägt sich der Bildschirm mit 4K, HDR und 144 Hz gut - wenn auch das Design Geschmackssache ist.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
w00zla 19. Okt 2020

Hallo Oliver, danke für den Hinweis, allerdings kann ich ELMB/ULMB nicht verwenden da...

w00zla 19. Okt 2020

Naja, es gibt schon einige IPS mit mehr als 27'', z.B. den LG UltraGear 38GN950-B... aber...

Komischer_Phreak 02. Mär 2020

Kann ich gut nachvollziehen; ich werde mir dieses Jahr den 77er holen. Den 55er habe ich...

Schrotti® 28. Feb 2020

Ich selbst nutze noch den ASUS PB287Q (hat mich 2014 fast 1000¤ gekostet). Leider lässt...

mwo (Golem.de) 25. Feb 2020

Spiele ich immer noch regelmäßig, hat sich super gehalten!