Der tragbare Kassettenrekorder des chinesischen Herstellers Ninm hat uns nicht nur wegen seiner Bluetooth-Funktion interessiert, wir haben schließlich generell ein Faible für Retro-Technik. Im Test erweist sich das Gerät allerdings als Rohrkrepierer - wir haben bessere Alternativen von früher in petto.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
mainframe 06. Jan 2020

Naja retro ist schon irgendwie cool... Ich hab mir vor ein paar Monaten wieder einen...

Dakkaron 25. Dez 2019

Der übliche chinesische Müll wie annähernd alle Elektronik die du besitzt?

Dakkaron 25. Dez 2019

Ich seh aber genau das Gleiche auch in die andere Richtung. Eine RGB-LED gibt es z.B...

Vögelchen 25. Dez 2019

Und nicht nur wegen ein paar Gimmicks, wie der Vorposter meinte, sondern wegen massiv...

fgordon 25. Dez 2019

Etwas OT sorry x) - Die alte Musik gibt es aber glaub nur BIS Folge 40 oder?