2020 will Intel seine vierte 3D-NAND-Generation veröffentlichen, sie basiert auf 144 Flash-Speicher-Schichten. Zukünftig sollen damit auch Zellen mit 5 Bit (PLC) umgesetzt werden. Zudem gibt es Neuigkeiten zu Optane-Modulen und -SSDs mit Intels nicht flüchtigem 3D-XPoint-Speicher.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
Tylon 30. Sep 2019

Wohl seit den ersten. Die X25m hatte damals im vergleich zu anderen bereits sehr hohe OP...

M.P. 26. Sep 2019

Es gibt ja auch die Notwendigkeit zur Archivierungen "kleinerer" Datenmengen - z. B...