Bei seinem neuen Zenfone 6 umgeht Asus eine Display-Notch mit Hilfe der sogenannten Flip Camera: Die Hauptkamera schwenkt auf Knopfdruck nach vorne. Aber auch abseits dieses Gimmicks bietet das Smartphone eine Menge Leistung für verhältnismäßig wenig Geld.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
mfgchen 11. Jul 2019

Asus hat Update auf die nächsten 2 Android-Versionen + 1 Jahr Sicherheitsupdates...

pehy 10. Jul 2019

Ich habe ein Zenpad 10, ein wirklich schönes, flottes und handliches Tablet, für dass es...

isthisadagger 09. Jul 2019

Das ZF6 hat eine Kombination von Features und Eigenschaften die kein anderes Phone mit...

Huanglong 08. Jul 2019

Ist halt nichts halbes und nichts ganzes, Ich finde auch Ränder nicht schlimm, irgendwo...

pk_erchner 08. Jul 2019

Pixel ist ein wenig zu teuer Android One ist Must-Have bald kommt das Xiaomi A3 (lite...