Täglich 60 Kilometer radeln, bei Hitze, Regen und im Berufsverkehr. Das sollte mit einem Pedelec auch ein untrainierter Golem.de-Redakteur schaffen. Wir haben einen Selbstversuch gestartet und dabei viel gelernt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
bla 20. Jul 2019

ist es viel entspannter, wenn man den Bremer Weg nimmt. Die Fahrbahn ist dort auch viel...

plutoniumsulfat 12. Jul 2019

Man siehts doch oben in der Statistik schon: In zwei Drittel der Fälle legt sich der...

Skaarah 09. Jul 2019

Wie kein Stau? Wenn du von Motorrad sprichst, dann meinst du mit Sicherheit eines mit...

weberjn 09. Jul 2019

Wir testen den neuen Server schließlich auch nicht im idle-Betrieb.

0xDEADC0DE 08. Jul 2019

Üblicherweise sind das unter 2 kg an Mehrgewicht, nicht der Rede wert. Wenn man den...