Die Silvesternacht gehört für viele Hunde und Katzen zu den stressigsten Zeiten des Jahres - kein Wunder, hören sie das Krachen des Feuerwerks doch wesentlich besser als Menschen. Ford hat den Prototyp einer schallgeschützten Hundehütte vorgestellt, die mit aktivem Noise Cancelling arbeitet.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
wurfbox 04. Jan 2019

Eine schalldichte Hundebox zum Schutz vor Silvesterlärm ist keine neue Erfindung, aber...

gfa-g 20. Dez 2018

Ohropax reicht nicht.

DerSchwarzseher 20. Dez 2018

zumindest noch nicht mitbekommen wohne inzwischen in einem der äußeren stadtteile

mhstar 19. Dez 2018

Rein mit dem Hund vorne hinten zu, wie ein kleines Gefängnis und draußen kracht es herum...

cemetry 19. Dez 2018

Vor 3 Jahren war ich Silvester in Wien. Da in Österreich's Städten partielles Knallverbot...