Abo

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
  • Screenshot-23
  • Screenshot-24
  • Screenshot-25
STIMO89 17. Okt 2018

H.265 wird es können.

t3st3rst3st 16. Okt 2018

Ich glaube gelesen zu haben dass die 40MP qualitativ schlechter sein sollen als die 10MP...

Gandalf2210 16. Okt 2018

Äpfel mit Äpfeln und Birnen mit Birnen vergleichen

t3st3rst3st 16. Okt 2018

Gehäuse-, nicht Panelform.

t3st3rst3st 16. Okt 2018

Der Ursprung bleibt digitaler Zoom. Ja Google versucht das mit Stapelung und Verrechnung...