Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
Arsenal 16. Nov 2018

Scherzkeks, Freesync heißt so, weil es ein offener Standard ist, der ohne Abgaben...

Quantium40 06. Nov 2018

Bei CPUs wird gerade gebinnt. Egal, ob es jetzt ein Intel i3, i5, i7, i9 oder ein AMD...

freddx12 06. Nov 2018

Wenn du mit einer blowerkarte zufrieden bist dann gibts ne gtx 1080 schon für 412¤ neu.

actionjaxor 06. Nov 2018

Captain Obvious, bist du es? Wer von 1080 auf ne RTX wechselt, hat entweder zu viel...

waldschote 31. Okt 2018

Die Erfahrungen sind sehr gemischt. Hab sowohl mit ATI/AMD als auch nVidia Probleme...