Abo

Toshibas Dynaedge ist ein interessantes Konzept: Es verbindet ein vor dem Auge getragenes Display mit einem tragbaren Windows-PC. Das soll Technikern vor Ort die Möglichkeit geben, sich Informationen direkt einblenden zu lassen. Bei benötigter Hilfe kann ein Fachmann aus der Ferne einspringen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
FreiGeistler 17. Sep 2018

Warum das? Samba kann SMB und Windows-Domänen

magnolia 17. Sep 2018

Meine Frirma hat mit Epson Moverio "gespielt". Ähnliches Konzept wie dieses, basiert auf...

Flexor 17. Sep 2018

Ich bin mir sicher DAS würde so mehr als einmal passieren...

Liriel 16. Sep 2018

google glass weil google damals als erste mit so ner brille raus kam

Silberfan 16. Sep 2018

Google setzt auch zunehmend auf Freie Software ( open source) und bindet sich auch nicht...