Abo

Toshibas Dynaedge ist ein interessantes Konzept: Es verbindet ein vor dem Auge getragenes Display mit einem tragbaren Windows-PC. Das soll Technikern vor Ort die Möglichkeit geben, sich Informationen direkt einblenden zu lassen. Bei benötigter Hilfe kann ein Fachmann aus der Ferne einspringen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
FreiGeistler 17. Sep 2018 / Themenstart

Warum das? Samba kann SMB und Windows-Domänen

magnolia 17. Sep 2018 / Themenstart

Meine Frirma hat mit Epson Moverio "gespielt". Ähnliches Konzept wie dieses, basiert auf...

Flexor 17. Sep 2018 / Themenstart

Ich bin mir sicher DAS würde so mehr als einmal passieren...

Liriel 16. Sep 2018 / Themenstart

google glass weil google damals als erste mit so ner brille raus kam

Silberfan 16. Sep 2018 / Themenstart

Google setzt auch zunehmend auf Freie Software ( open source) und bindet sich auch nicht...

Kommentieren