Abo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
SanderK 14. Jun 2018 / Themenstart

V8 Sound für die Blinden und einen Roten Scanner für die Tauben. Würde mir gefallen...

SanderK 14. Jun 2018 / Themenstart

-Marktanteile am Export von konventionellen Waffen nach Nationen im Zeitraum von 2013...

ArcherV 14. Jun 2018 / Themenstart

Soooo sieht es aus !

MasP 14. Jun 2018 / Themenstart

Neben Byton gibt es ja noch andere Hersteller die an einem ähnlichen Punkt sind, z.B...

SanderK 13. Jun 2018 / Themenstart

A Witzle geschiesse ^^ oder doch "Schenkelklopfer".... bin mir noch nicht Sicher. Aber...

Kommentieren