In Deutschland kostet Huaweis Porsche Design Mate RS 1.550 Euro - dafür bekommen Käufer technisch ein P20 Pro, das ähnlich aussieht wie das Mate 10 Pro. Den Aufpreis von 800 Euro halten wir trotz neuer Technologien für aberwitzig, ein Luxusgerät ist das Smartphone für uns nicht.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
Finkenschinken 26. Jun 2018

mit so einer durchsichtigen Hülle. Wofür sonst extra fürs Design bezahlen... https...

ygrello 24. Jun 2018

Apple kann nicht ihre iPhones für 6k verkaufen. Apple kann teurer verkaufen aber nicht...

Ach 22. Jun 2018

Hey, ja das gehört noch dahin, das mit Siemens als den Hersteller. Ist einfach schon so...

derdiedas 22. Jun 2018

und weiss das es genügend Menschen gibt denen Geld wurscht ist. Und die 800 Preis...

BlackPro 21. Jun 2018

Nutze seit Jahren das S7 Edge und kann diese gehate überhaupt nicht nachvollziehen. Und...