Programmierer war früher kein männlicher Beruf, doch mittlerweile hat sich dieses Klischee weltweit verfestigt: Immer weniger Frauen arbeiten in IT-Berufen. In ärmeren Ländern machen sich Frauen dafür stark, dass Coding gar nicht erst zur Männersache erklärt wird. Eine Reportage von drei Kontinenten.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
NoGoodNicks 30. Jun 2018

Amen, Bruder. Genau das ist es, was mich die letzten paar Jahre stört. Und wenn man was...

twiro 14. Apr 2018

Auch wenn durch das Landesarbeitsgericht Düsseldorf (12 Sa 1102/08) der Satz "Daher sind...

Eisboer 09. Apr 2018

Die Frage, welche du hättest beantworten können, wäre, warum ihr gerade bei diesem Thema...

johnDOE123 09. Apr 2018

Die Rede ist ja auch von fortschrittlichen Weltkonzernen ;D Im größten Siemens-Standort...

blauerninja 08. Apr 2018

Frei nach Kant hab ich auch versucht zu leben und wenigstens mein Umfeld zu verbessern...