Abo

Nach der Ankündigung im Frühjahr 2017 ist der Teres-I nun erschienen. Der Bastel-Laptop kann modular erweitert werden, alle Teile sollen auch einzeln verfügbar sein. Allerdings ist er vergleichsweise teuer.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
mrhat2010 14. Okt 2017

Ich kann mir verschiedene Gründe vorstellen waum ein solcher SoC gewählt wurde und keine...

Silberfan 14. Okt 2017

Was ich immer und immer wieder schade finde ist das Sie bei den vielen Projekten...

mrhat2010 14. Okt 2017

Problem ist wohl leider das es sehr wenige ARM SoCs gibt die das Wort offen verdienen...

yoyoyo 13. Okt 2017

Mit Bastlern sind Leute gemeint, die Löten können.

gaym0r 13. Okt 2017

Das hat hoffentlich niemand anders erwartet.