Abo

Mit Gnome 3.24 sollen die Nutzer des Desktops dank Nachtmodus besser schlafen können. Das Entwicklerteam hat außerdem die Einstellungen und Benachrichtigungen erweitert und die wichtigste noch fehlende Funktion zur vollen Wayland-Unterstützung umgesetzt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
Seitan-Sushi-Fan 25. Mär 2017

Bisher hatte ich das nur bei Qt-Anwendungen, die im X11-Modus laufen und die ann...

FedoraUser 24. Mär 2017

Aber das hat er doch schon weiter oben beantwortet, google gefälligst so lange bis du...

George99 24. Mär 2017

EDIT: Dies bezieht sich auf Debian Stretch mit Gnome 3.22: Ja, mit den mitgelieferten...

lestard 23. Mär 2017

Ich hab Desktop Dimmer grad ausprobiert aber zumindest die Windows-Version macht nicht...

felix.schwarz 23. Mär 2017

Na ja, xcalib funktioniert (AFAIK) nicht mit wayland, da hängt man dann weiter auf dem...