Abo

Die zweite Generation von Beyerdynamics MMX 300 verfügt über ein abnehmbares Kabel samt Fernbedienung. Ansonsten entspricht das geschlossene Gaming-Headset offenbar dem exzellenten Vorgänger - und wird auch zu dessen hohem Preis verkauft.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
HMitterwald 24. Dez 2016

Ich habe einen CustomOne Pro (würde mir jetzt aber wohl das Nachfolgemodell Custom Studio...

Mauw 22. Dez 2016

Jo das mag sein. Ich bin jetzt auch nicht so der Audiofetischist. Aber overall kann man...

RicoBrassers 22. Dez 2016

Die LED-Beleuchtung habe ich übrigens deaktiviert. Erstens sehe ich sie nicht, wenn ich...

ArcherV 22. Dez 2016

Zudem sind die BD Kopfhörer preislich nicht allzu abgehoben... Preis Leistung stimmt...

maze_1980 22. Dez 2016

Beim MMX300 ist er dünner (und hart, merkt man nur am Anfang beim Aufsetzen), auf dem...