Abo

Noch kommendes Jahr soll der ABCI-Supercomputer einsatzbereit sein, angesetzt sind 130 Petaflops. Die lassen sich aber nicht mit denen des derzeit schnellsten System vergleichen. Japan möchte den ABCI für Erforschung von Künstlicher Intelligenz einsetzen und könnte Tesla-Chips von Nvidia nutzen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
Dwalinn 28. Nov 2016

Nein den Artikel in der Überschrift