Das Ende naht: Heute wird die europäische Raumsonde Rosetta auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko aufsetzen und dabei zerstört werden. Es ist das Ende einer spektakulären Mission, die der europäischen Raumfahrtagentur Esa großes Prestige eingebracht hat.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
dreamtide11 05. Okt 2016

Doch, tut es. Ich habe Abo, ist auch aktiv. Es hüpft mit uBlock oder ohne.

baldur 02. Okt 2016

Wer weiß.. in ein paar Hundert Jahren sammelt jemand vielleicht wirklich die ganzen...

frostbitten king 01. Okt 2016

Hab die streams verfolgt, glaub sie haben gesagt 0.9m/s war die Geschwindigkeit.

moltenCore 01. Okt 2016

... als im Jahr 2004 die Meldung rauskam: Der Start von ROSETTA verzögert sich wegen...

Anonymer Nutzer 30. Sep 2016

Gelandet? Es ist auf aufgeschlagen, alle Systeme die es am Boden halten sollten haben...