Whatsapp-Anwender können die Zustimmung zu den neuen Nutzungsbedingungen nicht mehr verweigern. Zumindest mit einem unserer Accounts geht das nicht mehr. Wer durch Freunde an Whatsapp gebunden ist, sollte die Bedingungen lesen: Dort ist eine Option versteckt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
The Insaint 04. Okt 2016

Nun, da "Gruppenzwang" auf geistige Schwächen basiert ... ja. Ist heilbar. Nein, zu...

joo 29. Sep 2016

Der Vollständigkeit halber hier die Antwort von WhatsApp: Die wollen einen ja wohl...

Tuxianer 27. Sep 2016

Ich nicht. Und ich lebe. Und zwar ganz gut. Mal davon abgesehen, dass es nicht jedes...

FreiGeistler 27. Sep 2016

Gibts auch in F-Droid, ist also Open Source. Link Aber XMPP...

Garius 27. Sep 2016

Es geht nicht darum ob du es kontrollieren kannst. Es geht darum, ob du im Vorfeld...