Der niederländische Hersteller Vanmoof hat mit dem Electrified S ein 28-Zoll-Elektrofahrrad vorgestellt, bei dem der Akku im Rahmen integriert ist. Mit dem Smartphone öffnet der Nutzer das Fahrradschloss. Bei einem Diebstahl lässt sich das Fahrrad dank eines eingebauten GSM-Moduls sogar orten.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
klosterhase 11. Apr 2016

Man sollte die Diebe nicht für so dumm halten, dass sie GPS-Empfänger bzw. GSM-Modul...

Moe479 10. Apr 2016

ich denke es geht, nur werden oft zu klassische konstruktionen verwendet, das heisst...

andi_lala 09. Apr 2016

Man kauft sich ein anderes Rad?

andi_lala 09. Apr 2016

Und irgendwann trägt man auch noch als Fußgänger eine art Peilungssystem mit sich herum ;)

ChMu 08. Apr 2016

Na mit dem Schluessel? Steht da doch?