Abo

Für VR-Partys sowie Messen und Museen kündigt Zeiss eine neue Version seiner Cardboard-kompatiblen Virtual-Reality-Brille VR One mit den Namenszusatz GX an. Sie kommt ohne Kopfband aus und kann so schnell weitergegeben werden.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
Dwalinn 09. Okt 2015

Museum ist ja nicht gleich Museum. Als ich mit der Schule mal im DDR Museum war habe ich...

reneil 08. Okt 2015

Das ist definitiv ein Anwendungsbereich. Schaut euch mal folgende Videos an: http://360s...