Mit Android 6.0 ändert sich ausgesprochen viel an Googles Mobilbetriebssystem. Neben Neuerungen im Innern gibt es auch viele Verbesserungen an der Oberfläche und der Bedienung. Leider lässt Google an manchen Stellen die nötige Konsequenz vermissen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
  • Screenshot-23
  • Screenshot-24
  • Screenshot-25
  • Screenshot-26
  • Screenshot-27
  • Screenshot-28
  • Screenshot-29
  • Screenshot-30
  • Screenshot-31
  • Screenshot-32
  • Screenshot-33
  • Screenshot-34
  • Screenshot-35
  • Screenshot-36
  • Screenshot-37
  • Screenshot-38
  • Screenshot-39
  • Screenshot-40
  • Screenshot-41
  • Screenshot-42
  • Screenshot-43
  • Screenshot-44
  • Screenshot-45
  • Screenshot-46
  • Screenshot-47
  • Screenshot-48
  • Screenshot-49
  • Screenshot-50
  • Screenshot-51
  • Screenshot-52
  • Screenshot-53
  • Screenshot-54
  • Screenshot-55
  • Screenshot-56
  • Screenshot-57
  • Screenshot-58
Gl3b 23. Jun 2016

Kann jemand über die Erfahrungen mit Galaxy s5 und dem Update auf android 6 berichten ?

Niaxa 02. Nov 2015

Die Nexusgeräte sind wirklich brauchbar. Wüsste nicht, was daran schlecht sein soll. Und...

Salzbretzel 27. Okt 2015

Das würde voraussetzen das ich entweder für Cloudspeicher bin oder mein DSL nicht in der...

comone 27. Okt 2015

Also ich finde das Android im diesen Sinn eigentlich ein Mist ist. Zu viele Tools oder...

killerplauze 27. Okt 2015

zu deinem ersten Post ist ok und kann ich verstehen ;) zum zweiteren, man hat soviele...