Huawei bringt mit dem Y3 ein neues Android-Smartphone für Einsteiger in den Handel, das mit 80 Euro äußerst günstig ist. Es hat einen Quad-Core-Prozessor, eine 5-Megapixel-Kamera und erlaubt es, zwei SIM-Karten gleichzeitig zu benutzen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
xx-xx-xx 22. Mär 2015

Der Preis wird erst ab April 2015 sinken bei verfügbarkeit im Handel sonst ein...

PALone 12. Mär 2015

Ohh ja gut gesagt. Zur Orientierung würde ich chinahandys.net und speziell KloNoms Blog...

PALone 07. Mär 2015

Das ist ein Argument.

Himmerlarschund... 06. Mär 2015

Und wie sicher bist du dir, dass sie mit dem Update auf eine neuere Android-Version...

Himmerlarschund... 06. Mär 2015

Ich meinte ja nicht das Nokia 3310 :-D Von Nokia gab es doch durchaus brauchbare Geräte...