Abo

Ein absurd hoher Schwierigkeitsgrad, völlig antiquierte Grafik und ein archaisches Spielprinzip: Damit wurde das 2012 veröffentlichte Hotline Miami zum Indie-Hit mit unzähligen Fans. Der Nachfolger setzt auf dieselben Eigenschaften, legt bei Brutalität und Blutgehalt aber nochmals zu.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
MrEfficiency 16. Mär 2015

Die variable Reaktion auf z.B. Schüsse soll dazu beitrgen, dass jeder Durchlauf anders...

thecrew 16. Mär 2015

Oder durch lesen von Büchern wie der Bibel oder 50 shades of Gray. ;-)

thecrew 16. Mär 2015

"Da warm man 1988 schon weiter." Einspruch... 1988 hättest du selbst so eine Grafik wie...

beejayone 12. Mär 2015

Kann mir auch nicht vorstellen, dass das mit nem Controller gut klappt. Könnte man...

VRzzz 12. Mär 2015

Es geht ja noch weiter. Anscheinend lassen sich durch Hotline Miami 2 etwas für Payday 2...