Erst das Smartphone, dann das Tablet, demnächst die Armbanduhr - aber das reicht Google nicht: Android soll es bald im Auto und auf Fernsehern geben. Google hat als neue Plattformen Android Auto und Android TV gezeigt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
  • Screenshot-23
  • Screenshot-24
  • Screenshot-25
  • Screenshot-26
  • Screenshot-27
Anonymer Nutzer 26. Jun 2014

Google Maps Navigation hat mich bislang immer da hin gebracht wo ich hinwollte. Sogar...

RaZZE 26. Jun 2014

Herzlichen Glückwunsch :)

Lala Satalin... 26. Jun 2014

Ich hoffe nicht. Ich will nicht mit dem Müll zugeschüttet werden. Ich brauch meine...

the_spacewürm 26. Jun 2014

Was trotzdem was anderes ist, als Viren die sich ohne zutun des Nutzers verbreiten, oder?

Sebbi 26. Jun 2014

Warum sollte das nicht möglich sein? Es gibt jetzt 3 Standards dafür die Tasten-/und...