Kameras für Drohnen, die von Privatpersonen geflogen werden dürfen, müssen klein und leicht sein. Entsprechend einfache Bildsensoren werden bislang eingesetzt. JVC hat nun eine Kamera mit 4K-Auflösung und Super-35-Sensor vorgeführt, die unter Drohnen montiert werden kann.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
borg 09. Apr 2014

Die Zahl der Kommentare zeigt, dass im Vergleich zu anderen Hobbybereichen die...