Yota hat das Yotaphone 2 gezeigt, das wieder zwei Displays haben wird. Das E-Paper-Display auf der Rückseite ist diesmal Touch-fähig und damit wesentlich komfortabler zu bedienen. Damit wird einer der Hauptkritikpunkte am Yotaphone beseitigt. Wir haben uns angesehen, was es bringt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
Trollversteher 27. Feb 2014

Die stellen auch echte Hybrid Displays (TFT+eInk) her - zuerst verwendet in dem sehr...

dontcare 26. Feb 2014

Man holt sich dieses Phone sicher nicht um die besten Specs zu haben sondern ein...

Bassa 26. Feb 2014

Ich will das Gerät aber auch bequem bedienen, und bei 5" kann ich das Bedienen mit einer...

expat 26. Feb 2014

Ich finde das schon ideal so wie es ist. Du wirst schon sehen welche dir richtige Seite...

expat 26. Feb 2014

... aber hoffnungslos veraltet und überteuert im Oktober/November.