Abo

Mit dem Snooperscope kann das Smartphone oder Tablet zum Nachtsichtgerät umgebaut werden. Mit Infrarotlicht wird die Umgebung beleuchtet. Die Aufnahmen des Snooperscope können auf dem Display des Mobilgeräts betrachtet werden.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
mawa 21. Dez 2013

Das Problem ist und bleibt hierbei die Linse. Glas hat für IR eine sehr hohe Dämpfung und...

der kleine boss 20. Dez 2013

Ach, das fällt dir nicht auf, dass irgendwie alles auf "wlan+app" getrimmt wird? Aber du...

Bouncy 20. Dez 2013

Wirklich, ein Weihnachtsbaum? Ich weiß auch nicht was ihr für Handys habt. Ja, es ist...

Johnny Cache 20. Dez 2013

Man könnte natürlich auch einfach mal versuchen das Handy mit einer IR-LED zu modden...

volkskamera 20. Dez 2013

.... kann ich nachts aufs Klo gehen, ohne dass meine Partnerin vom Licht geweckt wird :)