Abo

In wenigen Jahren könnte das erste private Mondteleskop zum Südpol des Mondes starten. Um das Jahr 2016 wollen das Raumfahrtunternehmen Moon Ex und die Initiative Iloa das Observatorium, bestehend aus einem optischen und einem Radioteleskop, auf den Weg bringen.

  • Screenshot-1
zenker_bln 20. Jul 2013

Deswegen muß er sich ja drehen! denn wenn er sich nicht drehen würde, würde man an...