Apple wird sein neues Desktop-Betriebssystem OS X 10.9 alias Mavericks im Herbst 2013 veröffentlichen. Das hat Apple auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC angekündigt. Es bringt die Karten- und E-Book-Anwendung auf den Desktop und hat einen besseren Finder.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
  • Screenshot-23
  • Screenshot-24
  • Screenshot-25
  • Screenshot-26
  • Screenshot-27
  • Screenshot-28
  • Screenshot-29
  • Screenshot-30
  • Screenshot-31
  • Screenshot-32
  • Screenshot-33
  • Screenshot-34
  • Screenshot-35
  • Screenshot-36
  • Screenshot-37
  • Screenshot-38
  • Screenshot-39
  • Screenshot-40
  • Screenshot-41
  • Screenshot-42
  • Screenshot-43
  • Screenshot-44
  • Screenshot-45
  • Screenshot-46
  • Screenshot-47
  • Screenshot-48
  • Screenshot-49
  • Screenshot-50
  • Screenshot-51
  • Screenshot-52
  • Screenshot-53
  • Screenshot-54
  • Screenshot-55
  • Screenshot-56
budweiser 12. Jun 2013

Ne, erst seit 10.7

Kasoki 11. Jun 2013

Das werden sie vermutlich im Herbst sagen. Und dann hast du i.d.R. einen Monat vorher...

rretsiem 11. Jun 2013

Laut der Keynote gestern, als das erklärt wurde, wird nur dann komprimiert wenn es eng...

andi_lala 11. Jun 2013

1. Haben sie nicht gesagt, dass sie das Erfunden haben, sondern, dass es neu ist bei OSX...

yeti 11. Jun 2013

http://dict.leo.org/ende/?search=eigenbr%C3%B6tler https://forum.golem.de/kommentare...