Die Playstation 4 soll Filme in 4K-Auflösungen unterstützen. Spontane Videoabende dürften zumindest anfangs nicht möglich sein - aufgrund der Dateigrößen. Inzwischen hat das Unternehmen auch Bilder der PS4-Benutzeroberfläche veröffentlicht.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
ichbinsmalwieder 05. Mär 2013

Es geht nicht darum, ob man den Unterschied sehen kann (das kann man sicherlich, wenn...

redmord 04. Mär 2013

Grundsätzlich ist die Idee des Post-Processings bei Wiedergabe zugunsten einer geringeren...

Hotohori 04. Mär 2013

Brav im Bett liegen und dich auskurieren und ja keinen Spaß haben. ;)

Hotohori 04. Mär 2013

Jupp, die Daten von ihm kamen mir gleich völlig falsch vor. Ich bin 97 noch mit nem 56k...

flasherle 04. Mär 2013

also hatte ich bisher noch nie probleme...