Nein, Rockstar Games hat nicht jeden Stein umgedreht: Max Payne 3 ist erneut ein Third-Person-Shooter mit coolen Zeitlupeneffekten. Von Film-Noir-Stimmung und schönen Femme fatale müssen sich Fans im dritten Teil zugunsten von brasilianischem Temperament aber verabschieden.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
Dennis_Bue 19. Mai 2012

Hi, habe das Game soeben angespielt! Es ist der Hammer. Habe noch weitere Trailer vorab...

gamer_tag 16. Mai 2012

So für ein paar Stunden konnte ich es schon spielen und schließe mich der positiven...

MrBrown 15. Mai 2012

Und nein, der nebenher veröffentlichte Comic als PDF reisst's auch nicht wieder raus!

Puppenspieler 15. Mai 2012

Zumal Justin Biber wohl schlechter als Südamerikaner rüberkommt, als das bei Ricky Martin...

admin666 15. Mai 2012

"Tatsächlich ähnelt Max sehr auffällig Niko Bellic aus GTA 4." Das ist einfach nur Mist...