Bei Amazon.de ist Diablo 3 ausverkauft, aber der Höllenfürst hatte beim Mitternachtsverkauf natürlich genug Exemplare für seine Jünger. Die können sich über einigermaßen funktionierende Server freuen. Spieler in Korea haben den Endgegner sogar schon besiegt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
flasher395 17. Mai 2012

Aber was soll den ein Fehlercode normalerweise aussagen? Er soll den Fehler...

lottikarotti 16. Mai 2012

Was erwartest du denn für eine Reaktion, wenn du pauschal jeden der dort auftaucht als...

derKlaus 15. Mai 2012

Ganz einfach: Keine Blogs, kein kotaku.com, als einzige Quelle Zeitungen, die monatlich...

Slartie 15. Mai 2012

Das ist nun aber schon sehr weit an den Haaren herbeigezogen. Die einzigen Personen, bei...

AdmiralAckbar 15. Mai 2012

Kam schon Dienstag mit der Post, aber ohne Internet macht das Spiel irgendwie kein...