Das kanadische Unternehmen Teknision hat eine erste Betaversion des alternativen Android-Startbildschirms namens Chameleon veröffentlicht. Die Betaversion gibt es für alle, die mehr als 5 US-Dollar über Kickstarter für das Projekt gespendet haben.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
linuxuser1 06. Aug 2012

Warum sollte die mit Metro zusammenarbeiten müssen? Die kann Metro auch einfach ganz...

samy 05. Aug 2012

Ich sag ja nicht dass dieser Launcher nicht was ganz neues bietet. Es ist von mir aus ein...

chrulri 03. Aug 2012

Sie haben noch nicht alle eingetragen, steht doch im Artikel.

Lapje 03. Aug 2012

Ist halt Deine Meinung. Ich finde das Konzept sehr interessant - zumindest wenn man es...