Kaum ist das Spaceshuttle-Programm beendet, wendet sich die US-Weltraumbehörde Nasa neuen Projekten zu: Sie hat eine erste Testwasserung des Raumfahrzeugs Orion Multi-Purpose Crew Vehicle durchgeführt, mit dem Mitte der 30er Jahre Astronauten zum Mars fliegen sollen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
hfrmobile 11. Dez 2011

Voraussichtlich ...? Also wenn die lebend zum Mars kommen wollen, werde drei Wochen wohl...

lear 27. Jul 2011

Gelesen? Verne hatte die Jungs noch mit 'ner Kanone hochgeschickt.... (was nicht ganz...

Kelvin101 26. Jul 2011

Dazu müssten die Amis aber trotzdem erst das Raumschiff entwickeln, weil wie sollen die...

borg 25. Jul 2011

Immerhin war die Besatzung damals auch international. Zusammen mit der Enterprise eine...

madMatt 25. Jul 2011

Die USA mussten nicht, aber sie taten es und tun es immernoch. Es ist das selbe Problem...