In KDE SC 4.7 arbeiten Kontact und das Akonadi-Framework problemlos zusammen. Der Window-Manager KWin unterstützt OpenGL ES 2.0, um Effekte auf Tablets darzustellen. Trotz nur kleiner Änderungen lohnt sich ein Update.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
Seitan-Sushi-Fan 01. Aug 2011

Abgesehen davon, dass nicht ich derjenige bin, der trollt, will ich gar nicht mit dir...

Seitan-Sushi-Fan 28. Jul 2011

Nein. Beide wurden gleichzeitig veröffentlicht, aber Kontact 4.6 ist kein Teil des SC4.6...

Satan 27. Jul 2011

Das müsste vom Widget-Style abhängen. Bei Bespin kann man die bei Menus über Show...

zilti 27. Jul 2011

Nirgends im Artikel wird empfohlen, auf die RC umzusteigen oder auf instabile Versionen...