Die Kette an Gerüchten über Nvidias Roadmap für mobile SoCs reißt nicht ab. Dass der Tegra 3 auf dem MWC vorgestellt werden soll, gilt als sicher. Nun gibt es erste Daten des Mobilprozessors, der sogar Blu-ray-Discs wiedergeben können soll.

  • Screenshot-1
tunnelblick 25. Jan 2011

vor allem: wer soll die dinger programmieren? fpga-development ist relativ aufwendig.

lgxhlxlhxpzx 25. Jan 2011

Arm kann aber im gegensatz zu sparc mips sh4 power(pc) 8051 usw auch windows8 und ist in...