Tamron hat sein 15fach-Zoomobjektiv mit einer Kleinbildbrennweite von 18 bis 270 mm in einer neuen Version vorgestellt, die mit einem neuen Autofokusmotor betrieben wird. Er soll schneller sein als klassische Ultraschallmotoren.

  • Screenshot-1
Charly_K 26. Dez 2010

Der eine oder andere von Euch wird schon mal von Perry Kretz gehört haben. Er ist Reise...

knv 10. Dez 2010

Na dann stell mal mit ner Kompaktknipse ein Objekt frei. Geht bestenfalls mit einer APS...

Bill Gates 10. Dez 2010

Prima Idee! Schickst du mir bitte 'ne PN wenn du was gefunden hast? Achja, sollte...

EOS User 10. Dez 2010

Ich hatte eine Alpha 500 und nur unstabilisierte Linsen. Jetzt mit der EOS50d und...

badman 10. Dez 2010

also das "alte" 18-270 kostet rund 400 Euro, das neue mit dem Piezzo-Ultraschallmotor...