Panasonic hat mit der Lumix DMC-GF2 eine neue Hybridkamera mit auswechselbaren Objektiven vorgestellt. Sie ist die Nachfolgerin der GF1 und besitzt wieder einen Micro-Four-Thirds-Sensor mit 12,1 Megapixeln. Außer fotografieren kann sie nun auch in Full-HD filmen und verfügt über einen Touchscreen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
Normalobjektiv 08. Nov 2010

Es gibt ein Normalobjektiv für MFT von Voigtländer mit f:0,95

Laury 07. Nov 2010

Und ist genau der Grund, warum die Leicas nie Zoomobjektive hatten - und haben werden...

iNeu 04. Nov 2010

Ah ein Ewiggestriger, der neue Techniken gleich als unnötige Spielerei für Kinder...

Zugegeben 04. Nov 2010

Zugegeben, es ist eine Kamera mit System. Hier wird aber eher eine Brücke zu den...

OSXler the orginal 04. Nov 2010

Hat sich ja kaum was verändert, macht also wenig Sinn meine GF1 zu verkaufen, richtig...