Transmission 4 bringt einen neuen Real-Time-Kernel 2.6.31 mit. Die kostenpflichtige, auf Audiobearbeitung ausgelegte Linux-Distribution enthält zusätzlich die Software ArdourXchange, die gesamte Sessions aus Pro Tools in die Audiosoftware Ardour importiert. Mit dem Wine-basierten VSTHost können auch unter Linux VST-Plugins verwendet werden.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
nachfrager 27. Aug 2010

ahja, jetzt sag mir mal welchen künstler man davon auch nur ansatzweise kennt, wenn dass...

open-your-mind 26. Aug 2010

Sequenzer Ardour - nur als Beispiel jetzt zu nennen: ardour was ready for 64 bit...

Musikmacher 26. Aug 2010

Danke, werde es mir mal ansehen!

oldmcdonald 25. Aug 2010

64Studio ist leider so gut wie tot - es gibt inzwischen schon einen Fork namens 65Studio...

Sicainet 25. Aug 2010

Wir reden halt hier von Signalverarbeitung und diese latenz sollte so niedrig wie...