Canon hat mit den Camcordern XF105 und XF100 zwei neue Modelle vorgestellt, die Full-HD-Videos in MPEG-2 (50 MBit/s, 4:2:2) aufnehmen können. Sie sind für die mobile Aufzeichnung gedacht und einfacher ausgestattet und deshalb vermutlich auch günstiger als die Modelle der XF300-Serie.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
nate 06. Sep 2010

29,97 und 59,94 fps gibt es sicherlich in der amerikanischen und japanischen Version...

lulula 01. Sep 2010

Ich habe immerhin genug Ahnung von der Materie, um zu wissen, dass bei Neuerscheinung...

Replay 01. Sep 2010

Einfache Editierbarkeit, um evtl. direkt am Drehort auf die Schnelle einen Rohschnitt zu...