Für Hobbyfilmer bietet Sony mit dem NEX-VG10 einen Camcorder an, der die Vorteile einer DSLR mit denen einer Videokamera vereint. Dank Wechselobjektiven kann der Anwender die Brennweite und Lichtstärke aufschrauben, die er braucht.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
theorie 23. Jul 2010

Wenigsten hat Sony 2007 die defekten CCD's auch nach Ablauf der Garantie kostenlos...

fhb 14. Jul 2010

1080p != 1080i

nuffi 14. Jul 2010

ich nutze bei den sonykameras fast nur die zoomtasten - einfach weils praktischer ist von...

Lala Satalin... 14. Jul 2010

UVP != Endkundenpreis! != bedeutet Ungleich (für die nicht-Programmierer)

_Jay 14. Jul 2010

Sehr interessantes Gerät, schafe dass 1080p und slowmotion (VGA@600fps) fehlen.