Abo

Mitte September 2010 soll Move auf den Markt kommen. Dann können nicht nur Besitzer einer Wii, sondern auch PS3-Eigner ihre Spiele mit Bewegungen steuern. Golem.de hat das System vorab ausprobiert und mit einem der Ingenieure über die Technik gesprochen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
mwi 26. Jul 2010

Die Kamera muss doch dann sicher immer Blickkontakt zur Kugel haben, oder? Ist das nicht...

Trollversteher 26. Jul 2010

Auch der Pointer lagged leicht.

Beidesysteme 26. Jul 2010

sind interessant. Kintex ist interessant, weil ich nicht benötige für die Steuerung. Das...

qwertgshfsd 26. Jul 2010

Also mein Fernseher (Samsung LE46A656) hat den Ruf, in allen Modi außer dem Game-Mode...

melvin 24. Jul 2010

Juhuii... Move und farbige Kugeln vorm Gesicht... Albert Hofmann war gestern :) Hoffe...