Das Bedienoberfläche des neuen Packprogramms Winzip 14.5 hat eine deutliche Änderung erfahren. Das Programm wurde mit einer Ribbon-Leiste im Stil von Microsoft Office 2010 versehen. Der Hersteller will so das Arbeiten mit dem Programm intuitiver machen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
NoGoodNicks 23. Mai 2010

Muss man sich dem jeden Trend anschließen und jeden Kotze implementieren, den sich MS...

brusch 22. Mai 2010

Was Speedproject ja nicht davon abgehalten hat, neben dem Speedcommander auch noch...

brusch 22. Mai 2010

Weil man die Kommandozeilenversion für's Skripting braucht und Winzip in einer...

brusch 22. Mai 2010

Wer zuviel Zeit hat und zu geizig ist für PK-Zip.

hasenkraut 21. Mai 2010

Dass Office2003 platzsparender ist bleibt ein nicht enden wollender Mythos. Hier die...