Opera hat seit Sonntagfrüh mittlerweile vier Release Candidates von Opera 10.50 für die Windows-Plattform veröffentlicht. Mit Hochdruck will Opera wohl die Arbeiten an dem Browser beenden, wenn die Browserwahl für Windows-Systeme freigeschaltet wird.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
ölf 02. Mär 2010

Ist evtl. auch nur der Passwortmanager. (Da ich auch mal auf thin clients arbeite, fällt...

gdfhdfhdfhfdhfdh 02. Mär 2010

Ja, das mit dem schnell ist ja beim Bloatfox so eine Sache. Wenn man nach ein paar...

mit_ssl 01. Mär 2010

Kann denn Opera dann endlich mal ordentlich mit SSL Zertifikaten umgehen oder ist es...

Ferrum 01. Mär 2010

Korrektur. Lag am Skin, nicht an Opera. :-/

x3cion 01. Mär 2010

Was soll "transparenz mangelhaft" eigentlich für ein Negativpunkt sein? Heißt das Opera...